Essensreste

Unsere Küchen- und Servicemitarbeitenden werden dazu angehalten „vernünftig grosse“ Portionen auf die Teller zu schöpfen. Kinderaugen sehen oft nicht „gross genug“. Selbstverständlich dürfen alle Gäste sich ein zweites Mal (oder mehrere Male) von den Beilagen bedienen. Wir bitten die Leiter, unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, damit möglichst wenige Lebensmittel entsorgt werden müssen. Bei Fleisch, Fisch und Desserts gibt es in der Regel keinen Nachschlag. Hinzu kommt, dass wir dadurch den Abfallberg so klein wie möglich halten.